Wir suchen Sie!

Engagieren Sie sich mit einer BAUM-Patenschaft!

Wir alle spüren ihn. Der Klimawandel ist auch in unserer Heimatstadt Halle (Saale) angekommen.

  • Die Sommer werden heißer und trockener.
  • Die Wetterbedingungen werden immer extremer.

Darunter leiden nicht nur wir Menschen und die Tiere. Extreme Hitze und Wassermangel setzen ganz speziell auch den Pflanzen vor unserer Haustür zu.

Intakte Grünflächen mit unterschiedlicher Bepflanzung bereichern das allgemeine Wohlgefühl im Wohngebiet. Darüber hinaus trägt ein gesundes GRÜN auch zur Verbesserung der Lebensqualität bei.

Frisches Wasser für gesunde Bäume. © FZWG 2021
Frisches Wasser für gesunde Bäume. © FZWG 2021
Frisches Wasser für gesunde Bäume. © FZWG 2021
Frisches Wasser für gesunde Bäume. © FZWG 2021
Frisches Wasser für gesunde Bäume. © FZWG 2021
Frisches Wasser für gesunde Bäume. © FZWG 2021

Erstaunlich, was BÄUME Tag für Tag leisten:

  • Sorgt für Kühlungseffekte in der Stadt.
  • An nur einem Tag bindet ein BAUM etwa 13 bis 18 kg Kohlendioxid und produziert dabei 10 bis 13 kg Sauerstoff.

 Auf den Punkt gebracht: Ohne BÄUME – kein LEBEN!

Sie wollen eine Patenschaft übernehmen?

Um dem GRÜN und den BÄUMEN in unseren Wohngebieten eine FROHE ZUKUNFT zu sichern, suchen wir jetzt genau Sie: engagierte Nutzerinnen und Nutzer, die sich mit einer BAUM-Patenschaft für eine lebendige und lebenswerte Umgebung in der Nachbarschaft einsetzen.

Eine BAUM-Patenschaft kann jeder übernehmen. Entscheiden Sie sich jetzt und melden Sie sich ganz einfach unter: marketing@frohe-zukunft.de. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und bieten Ihnen einen BAUM zur Pflege an.

Unsere Aufgaben:

  • Wir stellen jedem BAUM-Paten einen kostenfreien Bewässerungssack zur Verfügung.
  • Natürlich übernehmen wir auch das Anbringen des Bewässerungssackes an „Ihrem“ BAUM.

Ihre Aufgaben als BAUM-Patin oder BAUM-Pate:

  • Sie versorgen den BAUM in der Wachstumsphase regelmäßig mit Wasser und füllen dazu den Bewässerungssack auf.
  • In bestimmten Abständen überzeugen Sie sich vom gesundheitlichen Zustand des BAUMES. Erkennen Sie beispielsweise ein Problem, freuen wir uns über eine Rückmeldung, damit wir schnell handeln können.

Vielen Dank für Ihr Engagement!

Spätestens im Hochsommer wird es Ihnen der BAUM mit einem satten GRÜN und einem üppigen Wuchs danken.

Machen Sie jetzt mit! Die Genossenschaft dankt Ihnen für Ihr Engagement.

 

Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)

Vereinbaren Sie bitte stets vorab Ihren Beratungstermin hier online über unseren Terminbuchungskalender

Sehr gern können Sie uns auch anrufen oder eine E-Mail schreiben:


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


Unsere Service-Telefon Zeiten:
Montag 09.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 16.00 Uhr
Freitag 09.00 - 13.00 Uhr

Persönliche Termine sind nur nach individueller Vereinbarung möglich!

Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz

Parken:

Vor dem Eingang unseres Wohn- und Spargeschäftes befindet sich ein Behinderten-Parkplatz. Weiterhin können Sie anliegende Parkmöglichkeiten (z. B. am Hansering, Ritter- oder Opernhaus) nutzen.

Sanitär | Elektro | Schlosserei | Schlüsseldienst

Im HAVARIE-Fall steht Ihnen 24-Stunden (Montag bis Sonntag sowie an Feiertagen) unser HAVARIE-Notruf zur Verfügung.

(0345) 53 00 - 199

Meine FZWG - gibt es auch als App!

MitgliedervertreterInnen stimmten ab

Ergebnisse der Ordentlichen Vertreterversammlung

Bereits am 21.05.2021 informierten wir Sie auf der Startseite unserer Website über die Durchführung der Ordentlichen Vertreterversammlung im schriftlichen Verfahren. 

Ein großer Teil unserer gewählten Mitgliedervertreterinnen und Mitgliedervertreter übten ihr Stimmrecht aus, was sich auch im nachfolgenden Ergebnis zeigt. Aufsichtsrat, Vorstand und wir als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Genossenschaft danken für das entgegengebrachte Vertrauen.

Unter der Aufsicht des stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden, Dr. Erich Neuert, der gleichzeitig als Versammlungsleiter fungierte, erfolgte die Auszählung der Abstimmungsbögen durch die Vorstandsmitglieder, Henry Thom und Matthias Kirchner als benannte Stimmenzähler.

Wesentliche Punkte der Ordentlichen Vertreterversammlung im schriftlichen Verfahren sowie die Abstimmergebnisse wurden mittels Niederschrift durch die benannte Schriftführerin, Marion Schug dokumentiert. Insgesamt beteiligten sich von den 54 eingeladenen Vertreterinnen und Vertreter am schriftlichen Abstimmergebnis 41. Durch das Abstimmungsgremium wurden 41 Abstimmbögen für gültig erklärt.

Unsere Vertreterinnen und Vertreter haben über 5 Beschlüsse wie folgt abgestimmt:

Beschlussvorlage zum Beschluss I/2021
Feststellung des geprüften Jahresabschlusses 2020
JA-Stimmen
39
NEIN-Stimmen
02
Beschluss ist angenommen
Beschlussvorlage zum Beschluss II/2021
Verwendung Bilanzgewinn aus dem Geschäftsjahr 2020
JA-Stimmen
39
NEIN-Stimmen
02
Beschluss ist angenommen
Beschlussvorlage zum Beschluss III/2021
Zustimmung zum Bericht über die gesetzliche Prüfung des Jahresabschlusses zum Geschäftsjahr 2020
JA-Stimmen
40
NEIN-Stimmen
01
Beschluss ist angenommen
Beschlussvorlage zum Beschluss IV/2021
Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2020
JA-Stimmen
39
NEIN-Stimmen
02
Beschluss ist angenommen
Beschlussvorlage zum Beschluss V/2021
Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2020
JA-Stimmen
40
NEIN-Stimmen
01
Beschluss ist angenommen

Alle wichtigen Fakten rund um den Jahresabschluss entnehmen Sie bitte dem Lagebericht des Vorstandes im DOWNLOAD-CENTER (Bereich GENOSSENSCHAFT).

Sie haben Störungen bei Ihrem Festnetz-, TV- oder Internetanschluss? Dann kontaktieren bitte Ihren Kabelnetzbetreiber PŸUR unter:

STÖRUNGSHOTLINE: (030) 25 777 777

Interesse an einer Mitarbeit? Es lohnt sich! HIER finden Sie unsere Stellenangebote.

Aktuell suchen wir eine Immobilienkauffrau/einen Immobilienkaufmann (m/w/d).
Alle Informationen zur Stellenausschreibung haben wie HIER für Sie zusammengestellt.

Seit 2014 arbeiten wir verstärkt an unserer Servicequalität und werden dafür regelmäßig mit dem Q-Siegel der Stufe II ausgezeichnet.

Für Ihre Hinweise sind wir jederzeit offen! Dafür können Sie auch folgende Wege nutzen:

Nachricht erfassen per: 
Meine FZWG Serviceportal

oder E-Mail schreiben:
mein.tipp@frohe-zukunft.de