Genossenschaft |
05.02.2019 07:00 Uhr

Kurt Weill zu Gast

Mut zur Erneuerung

Mit dem Motto „Mut zu Erneuerung“ wirft das Kurt Weill Fest im Bauhaus-Jahr ein Schlaglicht auf 100 Jahre „Die Welt neu denken“. Das Kurt Weill Fest zeigt vom 1. bis 17. März 2019, wie Weill im musikalischen Theater die Avantgarde bildete, die auf dem Feld von Formgestaltung, Architektur und Malerei die Bauhaus-Meister prägten. Dabei gilt auch heute, dass Erneuerung und kreatives Denken die Garanten einer dynamischen Entwicklung des gesellschaftlichen Lebens sind, das sich immer wieder neuen Herausforderungen stellen muss.

Kurt Weill Fest 2019 © Kurt Weill Foundation for Music
Kurt Weill Fest 2019 © Kurt Weill Foundation for Music
Erleben Sie Katja Riemann beim Kurt Weill Fest 2019 © Mirjam Knickriem
Erleben Sie Katja Riemann beim Kurt Weill Fest 2019 © Mirjam Knickriem
Auf dem Weg zur Bildung © Kurt Weill Fest
Auf dem Weg zur Bildung © Kurt Weill Fest

Konzerthighlight mit Ute Lemper

Ein Konzerthighlight in Halle (Saale) ist sicherlich der Auftritt der weltweit gefeierten Sängerin Ute Lemper mit ihrem neuen Programm „Rendezvous with Marlene“ am Samstag, 16. März 2019 im Steintor-Varieté. Die Chansonnière hatte 1988 in Paris als 23-Jährige ein  „Rendezvous“ mit der großen Marlene Dietrich, nachdem sie gerade in dem Musical „Cabaret“ einen Riesenerfolg feiern konnte. Das  Konzertprogramm erzählt Marlenes Geschichte und bringt eine Auswahl ihrer fabelhaften Lieder von den Berliner Kabarettjahren bis hin zu ihrer Zusammenarbeit mit Kurt Weill auf die Bühne.

Ute Lemper © Lucas Allen
Ute Lemper © Lucas Allen
Andrej Hermlin leitet das Swing Dance Orchestra © Uwe Hauth
Andrej Hermlin leitet das Swing Dance Orchestra © Uwe Hauth
Erleben Sie auch das Swing Dance Orchestra zum Kurt Weill Fest 2019 © Uwe Hauth
Erleben Sie auch das Swing Dance Orchestra zum Kurt Weill Fest 2019 © Uwe Hauth

+++++ TICKETVERLOSUNG +++++

Unsere Genossenschaftsmitglieder können gewinnen! Wir verlosen 2 x 2 Tickets für die Veranstaltung „Wir atmen Bauhausluft …“ am Sonntag, 10. März 2019 um 11.00 Uhr im Kunstmuseum Moritzburg (Halle).


Um zu gewinnen, schreiben Sie einfach bis zum 28. Februar 2019 an:

marketing@frohe-zukunft.de, Stichwort: Gewinnspiel Kurt-Weill 2019 - Vergessen Sie bitte nicht Ihre Mitgliedsnummer anzugeben. Diese finden Sie auf der Rückseite Ihrer Service-Karte.


Kunstmuseum Moritzburg

Im Kunstmuseum Moritzburg können die Gäste am Sonntag, 10. März 2019 um 11.00 Uhr in einem multimedialen Programm „Wir atmen Bauhausluft …“ den besonderen Klang der 1920er Jahre mit optischen Impressionen, persönlichen Erinnerungen sowie historischen Tondokumenten erleben.
Durch diese spannende Entdeckungsreise führt der Weill-Biograf Dr. Jürgen Schebera gemeinsam mit Stefanie Wüst (Gesang) und Reinhard Schmiedel (Klavier).

Stadtmuseum Halle

Dank der Kooperation mit dem Stadtmuseum Halle bietet das Kurt Weill Fest zudem die inzwischen sehr beliebte Veranstaltungsreihe der „Spurensuche zur Klassischen Moderne“. Studierende der HMT Leipzig unter Anleitung des Cellisten Prof. Peter Bruns präsentieren eine liebevoll abgestimmte Programmauswahl zu den Themen „Technik – Motor der Gesellschaft“ am 9. März 2019 in der Großgarage Süd und zu „Design & designte Musik“ am 17. März 2019 im Stadtmuseum, Christian-Wolff-Haus.

In den weiteren Veranstaltungen werden namhafte Künstler wie Katja Riemann, Frank London, Katharina Thalbach, Nils Landgren, internationale Klangkörper wie das MDR-Sinfonieorchester, die Anhaltische Philharmonie Dessau und das Swing Dance Orchestra unter der Leitung von Andrej Hermlin sowie viel beachtete Instrumental- und  Vokalensembles ihr Können unter Beweis stellen. Ein wichtiger Bestandteil in der Programmgestaltung des Kurt Weill Festes ist die Mitwirkung von Nachwuchskünstlern wie beispielsweise des Duo con:trust, Duo Gurfinkel, des Jugendjazzorchesters Sachsen-Anhalt und der Studierenden der HMT Leipzig.

Lassen Sie sich begeistern für Kurt Weill, seine Musik und seine Zeit, wir freuen uns auf Sie!


Weiterführende Informationen & Kartenservice: (0341) 14 990 900 sowie unter www.kurt-weill-fest.de

 

Wohn- und Spargeschäft
Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)

E-Mail:
kundenservice@frohe-zukunft.de


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


Service-Telefax:
(0345) 53 00 - 192


Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Do
09.30 - 18.00 Uhr
Fr 09.30 - 16.00 Uhr
Sa 09.30 - 14.00 Uhr

Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz