Strompreisrechner für Ihre Weihnachtsbeleuchtung

VERBRAUCH BERECHNEN

Keine Frage: Weihnachtsbeleuchtung ist wunderschön und gehört einfach zur Adventszeit. Aber wie viel Strom verbrauchen Lichterketten genau? Was kostet das eigentlich? Und lohnt es sich am Ende gar, von Omas Lichterkette auf moderne LEDs umzustellen? Machen Sie jetzt den Test! Auf der Internetseite blitzrechner.de finden Sie einen Strompreisrechner für Ihre Weihnachtsbeleuchtung!

STROMFRESSER: ALTE LICHTERKETTEN

Ob aus Bequemlichkeit oder Nostalgie: Weihnachtsbeleuchtung wird oft innerhalb der Familie weitergegeben. Doch ganz gleich wie hübsch sie sein sollte: Vom ökonomischen und ökologischen Standpunkt aus lohnt die Umrüstung auf LED. Denn eine herkömmliche Glühlampe setzt nur etwa 5 % der verbrauchten Energie in Licht um, der Rest geht als Wärme verloren. Bei LEDs ist das anders, hier werden nach aktuellen Messungen des Fraunhofer-Instituts für angewandte Festkörperphysik
IAF bis zu 65 % der Energie in Licht umgesetzt, was einem 13x besseren Wert im Vergleich zur klassischen Glühlampe entspricht. Die Halbleiterkristalle erwärmen sich zudem nur leicht. Das schlägt sich auch auf der Stromrechnung nieder.

VORTEILE VON LICHTERKETTEN MIT LEDs

Eine LED-Lichterkette, die etwa 24 Lämpchen hat und vier Wochen lang täglich 12 Stunden brennt, verursacht nur etwa einen Euro an Stromkosten. Die gleiche Kette mit klassischen Glühlampen verbraucht Strom in Höhe von rund 15 Euro. Und wenn schon eine Kette diese Stromkosten verursacht: Wie viele Ketten sind bei Ihnen im Weihnachtsbaum, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Garten verteilt?

Machen Sie den Test auf blitzrechner.de!

 

Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)

Vereinbaren Sie bitte stets vorab Ihren Beratungstermin hier online über unseren Terminbuchungskalender

Sehr gern können Sie uns eine E-Mail schreiben:


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


 Unsere Service-Telefon Zeiten:

Montag 09.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 16.00 Uhr
Freitag 09.00 - 13.00 Uhr

Persönliche Termine sind nur nach individueller Vereinbarung möglich!

Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz

Parken:

Vor dem Eingang unseres Wohn- und Spargeschäftes befindet sich ein Behinderten-Parkplatz. Weiterhin können Sie anliegende Parkmöglichkeiten (z. B. am Hansering, Ritter- oder Opernhaus) nutzen.

Diese Wohnform gibt insbesondere älteren Menschen die Möglichkeit, in ihren eigenen vier Wänden zu wohnen und die Vorzüge der individuellen Betreuung in Anspruch zu nehmen. Zusätzlich erweitert es das Portfolio unserer Wohnungsgenossenschaft um dringend benötigten seniorengerechten Wohnraum.

Informieren Sie sich hier!


Stunde der Musik

Der Kammermusikverein Halle e.V. veranstaltet in der Saison 2023/2024 insgesamt sechs Konzerte, die wir Ihnen als Genossenschaft gern präsentieren. Sie möchten eines der Konzerte als Mitglied unserer Genossenschaft kostenfrei besuchen? Dann lesen Sie hier mehr!

Mehr dazu!


Sanitär | Elektro | Schlosserei | Schlüsseldienst

Im HAVARIE-Fall steht Ihnen 24-Stunden (Montag bis Sonntag sowie an Feiertagen) unser HAVARIE-Notruf zur Verfügung.

(0345) 53 00 - 199

Meine FZWG - gibt es auch als App!

Sie haben Störungen bei Ihrem Festnetz-, TV- oder Internetanschluss? Dann kontaktieren Sie bitte Ihren Kabelnetzbetreiber PŸUR unter:

STÖRUNGSHOTLINE: (030) 25 777 777

Für Ihre Hinweise sind wir jederzeit offen! Dafür können Sie auch folgende Wege nutzen:

Nachricht erfassen per: 
Meine FZWG Serviceportal

oder E-Mail schreiben:
mein.tipp@frohe-zukunft.de

"Die FROHE ZUKUNFT Wohnungsgenossenschaft eG bietet eine Ausbildung auf hohem Niveau an und erbringt im Rahmen der Ausbildung herausragende Leistungen, die über dem allgemeinen Standard liegen." - Arbeitgeberverband der Deutschen Immobilienwirtschaft e.V.

Die Begegnungsstätte Wiener Straße ist krankheitsbedingt vorübergehend geschlossen.