Nachbarschaftsverein |
19.03.2014 07:00 Uhr

Das Ziel ist fast erreicht!

Gemeinsam zum Ziel

Noch bis zum 31.03.2014 können die Flaschen in den Nachbarschaftstreffs unseres FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. gesammelt werden. Leisten auch Sie einen ganz besonderen Beitrag für das Projekt „Barrierefrei im Alltag“ in der Kattowitzer Straße - bereits mit einer Flasche!

600 Flaschen für den Inselbalkon
600 Flaschen für den Inselbalkon
Nachbarschaftstreff Heide-Nord | Fischerstecherstraße 23 © FZWG
Nachbarschaftstreff Heide-Nord | Fischerstecherstraße 23 © FZWG
Kirchnerstraße 13 © FZWG
Kirchnerstraße 13 © FZWG

Das Ziel, mit dieser Spende den Bau einer Rampe in der Kattowitzer Straße zu unterstützen, ist zum Greifen nah. Unser Nachbarschaftsverein wiird auch weiterhin das Projekt "Barriefrei im Alltag" unterstützen und am 31.03.2014 das Ergebnis verkünden. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Gerade Menschen mit einer körperlichen Einschränkung war es bisher nicht möglich, das Nahversorgungszentrum mit EDEKA, Sparkasse und Co. barrierefrei zu erreichen.

In einer intakten Nachbarschaft hilf man einander, kennt die Stärken und Schwächen des anderen und weiß, was im Alltag an Aufgaben zu bewältigen ist - dies ist der Leitgedanke unseres Vereins und begleitet unsere Genossenschaft mit vielen weiteren Aktionen rund um das Thema Nachbarschaft.

Unterstützen Sie das Projekt
Unterstützen Sie das Projekt "Barrierefrei im Alltag" © FZWG
Zugang zum Nahversorgungszentrum in der Kattowitzer Straße © FZWG
Zugang zum Nahversorgungszentrum in der Kattowitzer Straße © FZWG
Dieses Projekt schafft Barrierefreiheit! © FZWG
Dieses Projekt schafft Barrierefreiheit! © FZWG

Noch bis zum 31. März 2014 haben alle Interessierten die Möglichkeit diese Spendenaktion der besonderen Art in den Nachbarschaftstreffs in Heide-Nord, der Frohen Zukunft und dem Zentrum Pfandflaschen abzugeben (Bitte spenden Sie nur Plastikflaschen mit einem Wert von 25 ct!). Die Abgabe Ihrer Spende ist immer zu den regulären Öffnungszeiten möglich (Rückfragen gern unter (0345) 53 00 - 109).

Die Nachbarschaftstreffs

Nachbarschaftstreff Frohe Zukunft

Adresse: Leibnizstraße 1a, 06118 Halle (Saale)
Telefon:
(0345) 53 00 - 154
Ansprechpartner: Frau Fehse

Nachbarschaftstreff Mitte

Adresse: Kirchnerstraße 13, 06112 Halle (Saale)
Telefon: (0345) 94 96 95 07
Ansprechpartner: Frau Schnabel
 

Nachbarschaftstreff Heide-Nord

 Adresse: Fischerstecherstraße 23, 06120 Halle (Saale)
 Telefon: (0345) 44 55 177
 Ansprechpartner: Frau Czech
 

Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 09.30 bis 18.00 Uhr, 
Freitag von 09.30 bis 16.00 Uhr und nach individueller Terminvereinbarung!


Mögliche Zahlarten:

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zum Bezahlen Ihrer Nutzungsgebühren und/oder Genossenschaftsanteile: gern schließen wir ein SEPA-Lastschriftmandat ab oder Sie zahlen bequem mit Ihrer EC-Karte direkt in unserem Wohn- und Spargeschäft.


Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz

Parkmöglichkeiten:

Vor dem Eingang unseres Wohn- und Spargeschäftes befindet sich ein Behinderten-Parkplatz. Weiterhin können Sie anliegende Parkhäuser (z. B. am Hansering oder am Opernhaus) nutzen.

Meine FZWG - gibt es auch als App!

Baustellenkalender Stadtwerke Halle (Saale)

Alle aktuellen Infos zu Baustellen und Projekten der Stadt Halle (Saale) finden Sie hier:

Stadtwerke Halle/Baustellenkalender

Sie haben Störungen bei Ihrem Festnetz-, TV- oder Internetanschluss? Dann kontaktieren bitte Ihren Kabelnetzbetreiber PŸUR unter:

STÖRUNGSHOTLINE: (030) 25 777 777

+++ WIR SUCHEN SIE! +++
Aktuelle Angebote finden Sie HIER!

Wir sind ein ausgezeichnetes Unternehmen der Initiative ServiceQualität und haben uns dazu verpflichtet, Ihnen hochwertige Dienstleistungen anzubieten. Daher lassen wir unser Angebot von unabhängigen Prüfern kontrollieren.
Bewerten Sie uns bzw. teilen Sie uns Lob oder Kritik mit! 

Unsere ZUFRIEDENHEITSUMFRAGE