Nachbarschaftsverein |
02.04.2014 07:00 Uhr

Aktuelles aus der Nachbarschaft

Veranstaltungen April bis Mai

Unser Nachbarschaftsverein berichtet über den Hochschulinformationstag 2014, das 3. Jubiläumscafé in der Kirchnerstraße und die aktuellen Bastelkurse. Des Weiteren hat er den neuen Veranstaltungsplan parat und wertet die Aktion "600 Flaschen für den Inselbalkon" aus.

In 60 dieser Tüten befand sich eine Überraschung für die Besucher des Hochschulinformationstages © FZWG
In 60 dieser Tüten befand sich eine Überraschung für die Besucher des Hochschulinformationstages © FZWG
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! © FZWG
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! © FZWG

So war der Hochschulinformationstag 2014

Am 29.03.2014 fand die Aktion des Vereins "Schaukel nicht die Eier" bei strahlendem Sonnenschein besonders bei den jungen Besuchern Anklang. Mit dieser frechen Botschaft machte der FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. auf nachbarschaftliches Engagement und die Arbeit im Verein auf sich aufmerksam. Die witzigen Frühstückstüten enthielten Überraschungseier und waren auf 60 Stück limitiert.

Sie sind gespannt, welche Aktion als nächste geplant ist? Dann schauen Sie in unseren Jahresplan. Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind.

So war der Hochschulinformationstag 2014
So war der Hochschulinformationstag 2014
Die Überraschung unseres Nachbarschaftsvereins war auch für kleine Gäste geeignet
Die Überraschung unseres Nachbarschaftsvereins war auch für kleine Gäste geeignet

600 Flaschen für den Inselbalkon

Unter dem Motto 600 Flaschen für den Inselbalkon startete am 15.01.2014 eine ganz besondere Aktion. Durch den Nachbarschaftsverein FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. wurden alle Genossenschafts- und Vereinsmitglieder zur Spende von PET-Flaschen aufgerufen. Ziel war es, das dadurch gesammelte Pfandgeld an die Genossenschaft für das Projekt Barrierefrei im Alltag in der Kattowitzer Straße zu spenden.

Die Aktion lief bis zum 31.03.2014. Insgesamt kamen in den letzten Wochen so 439 Flaschen zusammen. "Obwohl unser Ziel nicht erreicht wurde, hat es Spaß gemacht, für einen Guten Zweck Menschen zum Miteinander zu bewegen. Wir freuen uns, der Genossenschaft für ihr Projekt eine Summe in Höhe von 123,20 Euro überreichen zu können.", so die Vereinsmitglieder. Wir bedanken uns bei allen fleißigen Spendern.

Zugang zum Nahversorgungszentrum in der Kattowitzer Straße © FZWG
Zugang zum Nahversorgungszentrum in der Kattowitzer Straße © FZWG
600 Flaschen für den Inselbalkon
600 Flaschen für den Inselbalkon
Unterstützen Sie das Projekt
Unterstützen Sie das Projekt "Barrierefrei im Alltag" © FZWG

3. Jubiläumscafé

Um einmal Danke für die Treue und Verbundenheit mit der Genossenschaft zu sagen, lud der Nachbarschaftsverein bereits zum 3. Mal zu Kaffee und Kuchen ein. Die Vereinsvorsitzende Kathrin Uhlenhaut eröffnete das Jubiläumscafé und stellte damit auch noch einmal die Aktivitäten des Nachbarschaftsvereins vor. Dazu waren die liebevoll hergerichteten Räumlichkeiten des Nachbarschaftstreffs in der Kirchnerstraße 13 bestens geeignet. Jeder Platz war ausgefüllt und nachdem sich alle Cafébesucher am selbstgebackenen Kuchen erfreut hatten, kamen auch schon die Gespräche über Erlebnisse mit der Genossenschaft in der Vergangenheit und im Heute zustande.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich bei den fleißigen Helfern zur Vorbereitung und den Kuchenbäckern. Der nächste Termin findet wieder in unserer Geschäftsstelle in der Leibnizstraße 1a am 28.04.2014 ab 15.00 Uhr statt. Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht!
Haben Sie noch keinen Termin? Melden Sie sich bitte unter Telefon (0345) 53 00 - 109.

Neuer Veranstaltungsplan

Wir laden Sie in unseren Nachbarschaftstreff Kirchnerstraße 13 ein!

Mi, 02.04.14 Spiele-Abend ab 17 Uhr
Do, 03.04.14 Fortsetzung: Osterbasteleien
Di, 08.04.14 Frühstückstreff im The Light Cinema ab 9.15 Uhr
Mi, 09.04.14 Spiele-Abend ab 17 Uhr
Do, 10.04.14 Computer-Fragestunde ab 16 Uhr
Di, 15.04.14 Bowling im Charlottencenter ab 13 Uhr
Mi, 16.04.14 Spiele-Abend ab 17 Uhr
Do, 17.04.14 geschlossen
Di, 22.04.14 Wer hat gute Ideen für den Mai?
Mi, 23.04.14 Spiele-Abend ab 17 Uhr
Do, 24.04.14 Gedächtnistraining
Di, 29.04.14 Wir stoßen schon auf den 1. Mai an.
Mi, 30.04.14 Spiele-Abend ab 17 Uhr

Wenn nicht anders angegeben, beginnen die Veranstaltungen 15.00 Uhr.

Gemütliche Spielrunde im Nachbarschaftstreff
Gemütliche Spielrunde im Nachbarschaftstreff
Kirchnerstraße 13 © FZWG
Kirchnerstraße 13 © FZWG
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! © FZWG
Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! © FZWG

Aktuelle Bastelkurse mit Knopf & Co.

06.05.2014 | Lampen aus Papier

Wir fertigen gemeinsam mit Ihnen im MAISON Marie Charlott große Rundlampen und Windlichter aus handgeschöpften Papier.
Zeit: 
ab 17.00 Uhr | Ort: MAISON Marie-Charlott, Jägerplatz 17

14.05.2014 | Der Knopf ist los

Wir basteln, initiert durch unseren Nachbarschaftsverein, mit Ihnen gemeinsam und zeigen Ihnen wie Sie mit einfachen Knöpfen alltägliche Dinge verschönern können. Zeit: ab 17.00 Uhr | Ort: MAISON Marie-Charlot, Jägerplatz 17

Die Kursgebühr beträgt jeweils 12,50 € und ist vor der Veranstaltung zu entrichten. Bitte melden Sie sich telefonisch unter (0345) 53 00 - 141 an und bringen Sie eine Schere und, wenn vorhanden, Ihre Knopfkiste mit.

Werden Sie mit uns gemeinsam kreativ! © FZWG
Werden Sie mit uns gemeinsam kreativ! © FZWG
Aus Knöpfen zaubern wir kleine Kunstwerke! © FZWG
Aus Knöpfen zaubern wir kleine Kunstwerke! © FZWG
Selbst aus Papierschnipseln lässt sich Dekoratives herstellen © FZWG
Selbst aus Papierschnipseln lässt sich Dekoratives herstellen © FZWG
 

Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 09.30 bis 18.00 Uhr, 
Freitag von 09.30 bis 16.00 Uhr und nach individueller Terminvereinbarung!


Mögliche Zahlarten:

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zum Bezahlen Ihrer Nutzungsgebühren und/oder Genossenschaftsanteile: gern schließen wir ein SEPA-Lastschriftmandat ab oder Sie zahlen bequem mit Ihrer EC-Karte direkt in unserem Wohn- und Spargeschäft.


Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz

Parkmöglichkeiten:

Vor dem Eingang unseres Wohn- und Spargeschäftes befindet sich ein Behinderten-Parkplatz. Weiterhin können Sie anliegende Parkhäuser (z. B. am Hansering oder am Opernhaus) nutzen.

Meine FZWG - gibt es auch als App!

Baustellenkalender Stadtwerke Halle (Saale)

Alle aktuellen Infos zu Baustellen und Projekten der Stadt Halle (Saale) finden Sie hier:

Stadtwerke Halle/Baustellenkalender

Sie haben Störungen bei Ihrem Festnetz-, TV- oder Internetanschluss? Dann kontaktieren bitte Ihren Kabelnetzbetreiber PŸUR unter:

STÖRUNGSHOTLINE: (030) 25 777 777

+++ WIR SUCHEN SIE! +++
Aktuelle Angebote finden Sie HIER!

Wir sind ein ausgezeichnetes Unternehmen der Initiative ServiceQualität und haben uns dazu verpflichtet, Ihnen hochwertige Dienstleistungen anzubieten. Daher lassen wir unser Angebot von unabhängigen Prüfern kontrollieren.
Bewerten Sie uns bzw. teilen Sie uns Lob oder Kritik mit! 

Unsere ZUFRIEDENHEITSUMFRAGE