Nachbarschaftsverein |
13.06.2016 07:00 Uhr

Miteinander statt Nebeneinander

Kulinarisches Begrüßungstreffen

„Miteinander statt Nebeneinander“ lautete das Motto des ersten interkulturellen Essens, zu dem unser FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. die syrischen Mitbewohner der Kirchnerstraße und ihre Freunde in den dortigen Nachbarschaftstreff Ende Mai eingeladen hatte. „Die Kultur eines Landes lernt man am besten immer über das Essen kennen“, erklärt Mohannad Idrees, selbst aus Syrien stammend und als Vorstandsmitglied des Nachbarschaftsvereins Mitinitiator des geschmackvollen Zusammentreffens.

Mohannad Idrees (rechtes Bild, Mitte), Vorstandsmitglied des Nachbarschaftsvereins, begrüßt alle Gäste im Nachbarschaftstreff.
Mohannad Idrees (rechtes Bild, Mitte), Vorstandsmitglied des Nachbarschaftsvereins, begrüßt alle Gäste im Nachbarschaftstreff.

Um ihre kulinarischen Sitten vorzustellen, hatten die syrischen Mitbewohner vielerlei Köstlichkeiten aus ihrem Heimatland zusammengestellt. Über gewitzte Vor- und exotischen Hauptspeisen wie Kibbeh und Tabouleh, bis hin zum süßen Dessert konnten so die Alteingesessenen die vielen geschmacklichen Facetten kennenlernen. Darüber hinaus bot die kulinarische Zusammenkunft aber Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen. Der Austausch der Rezepte bot dabei eine gute Einstiegsgelegenheit. Die Nachbarn konnten sich besser kennenlernen und diskutierten Vorschläge für erneute Treffen bis hin zu einem gemeinsamen Kochkurs.

Die Altbewohner wollen sich revanchieren und im kommenden August die deutsche Küche präsentieren. Zudem ist ein gemeinsamer Kuchenbasar im Frühsommer 2017 geplant.

Weitere Freizeitangebote in Ihrer Nachbarschaft

Unsere Nachbarschaftstreffs laden Sie auch im Juni zu interessanten Veranstaltungen ein. Bitte beachten Sie, dass bei einigen Terminen vorher eine Anmeldung nötig ist!

Eingangsbereich unseres Nachbarschaftstreffs Mitte © FZWG
Eingangsbereich unseres Nachbarschaftstreffs Mitte © FZWG
Kreativ sein im Nachbarschaftstreff © FZWG
Kreativ sein im Nachbarschaftstreff © FZWG
Kirchnerstraße 13 © FZWG
Kirchnerstraße 13 © FZWG

NACHBARSCHAFTSTREFF MITTE

Adresse: Kirchnerstraße 13, 06112 Halle (Saale)
Telefon: (0345) 94 96 95 07
Leitung: Frau Schnabel
Di
14.06.16
Frühstückstreff im The Light Cinema
Mi
15.06.16 Spiele-Nachmittag
Do 16.06.16 Wir fahren mit der Hallunken-Schunkel
Di
21.06.16
Wir gehen zum Bowling
Mi
22.06.16 Spiele-Nachmittag
Do 23.06.16 Wir suchen kreative Ideen für Juli
Di
28.06.16 Hockergymnastik  
Mi 29.06.16 Spiele-Abend ab 17.00 Uhr
Do 30.06.16 
Gedächtnistraining
Wenn nicht anders angekündigt, beginnen alle Veranstaltungen 16.00 Uhr. Änderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor.
Gemeinsam wird man kreativ © FZWG
Gemeinsam wird man kreativ © FZWG
Nachbarschaftstreff Frohe Zukunft | Leibnizstraße 1a © FZWG
Nachbarschaftstreff Frohe Zukunft | Leibnizstraße 1a © FZWG
Dekoration zur Umsetzung neuer Ideen gibt es reichlich © FZWG
Dekoration zur Umsetzung neuer Ideen gibt es reichlich © FZWG

NACHBARSCHAFTSTREFF FROHE ZUKUNFT

Adresse: Leibnizstraße 1 a, 06118 Halle (Saale)
Telefon: (0345) 53 00 - 154
Ansprechpartner: Frau Fehse
Regelmäßige
Veranstaltungen:
Malgruppe, jeden 1. Mi, 16.00 Uhr
(Sommerpause Juni - August)
Rommé, jeden 2. Mi, 15.00 Uhr
Gemütliche Spielrunde im Nachbarschaftstreff
Gemütliche Spielrunde im Nachbarschaftstreff
Nachbarschaftstreff Heide-Nord | Fischerstecherstraße 23 © FZWG
Nachbarschaftstreff Heide-Nord | Fischerstecherstraße 23 © FZWG
Lesen, tauschen, schmöckern... © FZWG
Lesen, tauschen, schmöckern... © FZWG

NACHBARSCHAFTSTREFF HEIDE-NORD

Adresse:  Fischerstecherstraße 23, 06120 Halle (Saale)
Telefon:  (0345) 44 55 177
Ansprechpartner:  Frau Czech
Regelmäßige
Veranstaltungen:
 Büchertausch, Di & Do, 15.00 Uhr
 Kaffeeklatsch, Di, 15.00 Uhr
 Rommé, Do, Anmeldung im Treff
 

Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 09.30 bis 18.00 Uhr, 
Freitag von 09.30 bis 16.00 Uhr und nach individueller Terminvereinbarung!


Mögliche Zahlarten:

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zum Bezahlen Ihrer Nutzungsgebühren und/oder Genossenschaftsanteile: gern schließen wir ein SEPA-Lastschriftmandat ab oder Sie zahlen bequem mit Ihrer EC-Karte direkt in unserem Wohn- und Spargeschäft.


Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz

Parkmöglichkeiten:

Vor dem Eingang unseres Wohn- und Spargeschäftes befindet sich ein Behinderten-Parkplatz. Weiterhin können Sie anliegende Parkhäuser (z. B. am Hansering oder am Opernhaus) nutzen.

Meine FZWG - gibt es auch als App!

Baustellenkalender Stadtwerke Halle (Saale)

Alle aktuellen Infos zu Baustellen und Projekten der Stadt Halle (Saale) finden Sie hier:

Stadtwerke Halle/Baustellenkalender

Sie haben Störungen bei Ihrem Festnetz-, TV- oder Internetanschluss? Dann kontaktieren bitte Ihren Kabelnetzbetreiber PŸUR unter:

STÖRUNGSHOTLINE: (030) 25 777 777

+++ WIR SUCHEN SIE! +++
Aktuelle Angebote finden Sie HIER!

Wir sind ein ausgezeichnetes Unternehmen der Initiative ServiceQualität und haben uns dazu verpflichtet, Ihnen hochwertige Dienstleistungen anzubieten. Daher lassen wir unser Angebot von unabhängigen Prüfern kontrollieren.
Bewerten Sie uns bzw. teilen Sie uns Lob oder Kritik mit! 

Unsere ZUFRIEDENHEITSUMFRAGE