Nachbarschaftsverein |
22.11.2013 08:00 Uhr

Weihnachtstüten selbstgemacht

Bastelkurs im MAISON Marie-Charlott

Am 13. November hatten 10 Bastelbegeisterte die Möglichkeit im MAISON Marie-Charlott in der Kleinen Klausstraße 18 kleine Weihnachtstüten und -kugeln selbst zu fertigen. Die wunderschöne und gemütliche Atmosphäre des Wohn- und Dekorationsgeschäftes stimmte die Teilnehmerinnen auf die kommende Weihnachtszeit ein. Um sich unmittelbar inspirieren zu lassen, fand der Bastelkurs inmitten des Ausstellungsraumes statt.

Eine besonders schöne Weihnachtskugel mit passender Weihnachtstüte
Eine besonders schöne Weihnachtskugel mit passender Weihnachtstüte
Alle Teilnehmer arbeiteten konzentriert an ihren kleinen Kunstwerken
Alle Teilnehmer arbeiteten konzentriert an ihren kleinen Kunstwerken
Die Materialien für die selbstgemachten Weihnachtstüten
Die Materialien für die selbstgemachten Weihnachtstüten

Die Weihnachtstüten wurden mittels Schablone selbst gefertigt und anschließend individuell durch die Teilnehmerinnen mit Borten, Bändern, Blumen und Tannenzweigen verziert.

Besonders beliebt waren die Weihnachtskugeln. Die zu Beginn schlicht weißen Styroporkugeln erhielten durch verschiedene Papiersorten im Vintage-Look ihre ganz persönliche Note.

Die neuen Dekorationsstücke werden unsere Teilnehmerinnen sicher nicht nur durch die Weihnachtszeit begleiten, denn je nach Jahreszeit können die Tüten auch umgestaltet und neu dekoriert werden.

Die Weihnachtskugeln wurden mithilfe von Leim und schönem Papier zunächst beklebt
Die Weihnachtskugeln wurden mithilfe von Leim und schönem Papier zunächst beklebt
In gemütlicher Runde im MAISON Marie Charlott
In gemütlicher Runde im MAISON Marie Charlott
Gefüllt mit Tannengrün und frischen Blüten ein echter Eyecatcher
Gefüllt mit Tannengrün und frischen Blüten ein echter Eyecatcher

Weitere Bastelkurse

Der nächste Bastelkurs "Adventsgestecke" findet am 27.11.2013 im MAISON Marie-Charlott statt und ist bereits jetzt ausgebucht.

Sie haben eigene Ideen für einen Bastelkurs? Melden Sie sich einfach bei uns!

 

Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 09.30 bis 18.00 Uhr, 
Freitag von 09.30 bis 16.00 Uhr und nach individueller Terminvereinbarung!


Mögliche Zahlarten:

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zum Bezahlen Ihrer Nutzungsgebühren und/oder Genossenschaftsanteile: gern schließen wir ein SEPA-Lastschriftmandat ab oder Sie zahlen bequem mit Ihrer EC-Karte direkt in unserem Wohn- und Spargeschäft.


Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz

Parkmöglichkeiten:

Vor dem Eingang unseres Wohn- und Spargeschäftes befindet sich ein Behinderten-Parkplatz. Weiterhin können Sie anliegende Parkhäuser (z. B. am Hansering oder am Opernhaus) nutzen.

Meine FZWG - gibt es auch als App!

Baustellenkalender Stadtwerke Halle (Saale)

Alle aktuellen Infos zu Baustellen und Projekten der Stadt Halle (Saale) finden Sie hier:

Stadtwerke Halle/Baustellenkalender

Sie haben Störungen bei Ihrem Festnetz-, TV- oder Internetanschluss? Dann kontaktieren bitte Ihren Kabelnetzbetreiber PŸUR unter:

STÖRUNGSHOTLINE: (030) 25 777 777

+++ WIR SUCHEN SIE! +++
Aktuelle Angebote finden Sie HIER!

Wir sind ein ausgezeichnetes Unternehmen der Initiative ServiceQualität und haben uns dazu verpflichtet, Ihnen hochwertige Dienstleistungen anzubieten. Daher lassen wir unser Angebot von unabhängigen Prüfern kontrollieren.
Bewerten Sie uns bzw. teilen Sie uns Lob oder Kritik mit! 

Unsere ZUFRIEDENHEITSUMFRAGE