PŸUR: Glasfaserausbau in der Weißenfelser/Stendaler Straße

Alle Liegenschaften unserer Genossenschaft werden bis zum März 2024 an das Glasfasernetz von PŸUR angeschlossen. Möglich macht das ein neuer Versorgungsvertrag für multimediale Dienste, den die Genossenschaft mit PŸUR geschlossen hat. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass im Laufe des neuen Gestattungsvertrages auch alle Wohnungen mit einem Glasfaseranschluss ausgestattet werden. Mehr dazu hier!

Die ersten Arbeiten beginnen nun in der Weißenfelser/Stendaler Straße:

  • Dienstag, 28.03.2023:
    Verlegung Rohrleitungen im Kollektorgang Stendaler Straße 9-17

  • Mittwoch, 29.03.2023:
    Verlegung Rohrleitungen im Kollektorgang Weißenfelser Straße 40-50

  • Kalenderwoche 14:
    Tiefbauarbeiten/Hauseinführungen im Bereich Weißenfelser Straße 40 und Stendaler Straße 17

  • Kalenderwoche 14/15:
    Verteilerkasteninstallation in Kollektorgang Stendaler Straße 9

Bis auf die Tiefbauarbeiten sind die Arbeiten relativ leise. PŸUR verlegt die Rohre auf den vorhandenen Trassen, befestigt diese mit Kabelbindern und muss nur ab und an kleinere Löcher bohren, wenn die vorhandenen Trassen enden und die Installationen an der Wand befestigt werden müssen. Nähere Informationen finden Sie in den Hausaushängen vor Ort.

Glasfaser-Internet für die Zukunft

Glasfaser ist die zukunftsfähige Technologie für störungsfreies Highspeed-Internet. Bisher besitzen nur wenige private Haushalte einen direkten Glasfaseranschluss. Mit der PŸUR "Fiber Champion"-Strategie wird der Ausbau von Glasfaser nun beschleunigt.

Vorteile von Glasfaser

Im Unterschied zur herkömmlichen (V)DSL-Leitung bietet Glasfaser keine Nachteile wie Signalstörungen oder langsames Internet. Mit einem Glasfaseranschluss profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Schnell
    Dank der hohen Bandbreite bietet Glasfaser Geschwindigkeiten bis zu 1 GB/s – im Upload und Download.

  • Ausfallsicher
    Glasfasernetze sind stabiler als Kupferleitungen und sorgen für eine störungsfreie Telefon- und Internetnutzung. Selbst bei großen Entfernungen treten nur geringe Signalverluste auf.

  • Zukunftsfähig
    Die leistungsfähige Glasfaser wird die bisherige Kupferleitung ersetzen und sich zum Technologiestandard entwickeln.

Wie funktioniert Internet mit Glasfaser?

Glasfasern leiten Informationen via Lichtwellen weiter. Dadurch ermöglichen sie deutlich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten als das herkömmliche Kupferkabel – selbst bei großen Datenpaketen. Beim VDSL endet die Glasfaserleitung am Verteilerkasten. Von dort gelangen die Daten über Kupferkabel in Ihre Wohnung. Nur mit FTTH (Fibre to the Home) genießen Sie Highspeed-Internet über Glasfaser bis in die Wohnung.

Geschwindigkeiten im Vergleich: DSL, VDSL und Glasfaser

Hierzulande erreichen die verschiedenen Internetleitungen folgende Durchschnittsgeschwindigkeiten:

  • DSL
    bis zu 50 Mbit/s

  • VDSL
    bis zu 250 Mbit/s

  • Glasfaser
    bis zu 1.000 Mbit/s

Mehr Infos finden Sie hier: https://www.pyur.com/glasfaser.html

 

Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)

Vereinbaren Sie bitte stets vorab Ihren Beratungstermin hier online über unseren Terminbuchungskalender

Sehr gern können Sie uns eine E-Mail schreiben:


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


Im HAVARIE-Fall steht Ihnen unser HAVARIE-Notruf zur Verfügung: Tel. (0345) 53 00 - 199

Unsere Service-Telefon Zeiten:
Montag 09.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 16.00 Uhr
Freitag 09.00 - 13.00 Uhr

Persönliche Termine sind nur nach individueller Vereinbarung möglich!

Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz

Parken:

Vor dem Eingang unseres Wohn- und Spargeschäftes befindet sich ein Behinderten-Parkplatz. Weiterhin können Sie anliegende Parkmöglichkeiten (z. B. am Hansering, Ritter- oder Opernhaus) nutzen.

Zurzeit sind alle Gästewohnungen reserviert. Es sind derzeit keine Buchungen möglich. Wir informieren Sie, sobald unsere Gästewohnungen wieder zur Verfügung stehen.

Sanitär | Elektro | Schlosserei | Schlüsseldienst

Im HAVARIE-Fall steht Ihnen 24-Stunden (Montag bis Sonntag sowie an Feiertagen) unser HAVARIE-Notruf zur Verfügung.

(0345) 53 00 - 199

Meine FZWG - gibt es auch als App!

Sie haben Störungen bei Ihrem Festnetz-, TV- oder Internetanschluss? Dann kontaktieren Sie bitte Ihren Kabelnetzbetreiber PŸUR unter:

STÖRUNGSHOTLINE: (030) 25 777 777

Weitere Ansprechpartner finden Sie hier!

Für Ihre Hinweise sind wir jederzeit offen! Dafür können Sie auch folgende Wege nutzen:

Nachricht erfassen per: 
Meine FZWG Serviceportal

oder E-Mail schreiben:
mein.tipp@frohe-zukunft.de

"Die FROHE ZUKUNFT Wohnungsgenossenschaft eG bietet eine Ausbildung auf hohem Niveau an und erbringt im Rahmen der Ausbildung herausragende Leistungen, die über dem allgemeinen Standard liegen." - Arbeitgeberverband der Deutschen Immobilienwirtschaft e.V.