NACHBARSCHAFTSVEREIN

Eine Gemeinschaft mit Perspektive

Das gemeinsame Miteinander ist ein tragender Leit­gedanke unserer Genossenschaft. Um diesen Gedanken auszubauen und stärker in unser Genossenschaftsleben zu integrieren, haben wir 2008 unseren Verein FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. gegründet.

Ziel dieses gemeinnützigen Vereins ist die Förderung und Stärkung des Gemeinschaftsgefühls. Gerade die Freund­schaften und Bekanntschaften in der Nachbarschaft und im Wohngebiet sind es, die den Alltag fröhlicher und lebendiger gestalten und für mehr Lebensqualität sorgen. Wohnen Freunde in der Nähe, kann man sich im Alltag unterstützen und im Notfall leichter helfen. Die Pflege persönlicher Kontakte bis ins hohe Alter schützt vor Verein­samung und sorgt nicht zuletzt für mehr Harmonie und Geborgenheit an Ihrem wichtigsten Ort des Lebens – Ihrem Zuhause.

Ihr Engagement und Ihr freiwilliger Beitrag sind wichtig, den Verein nach Ihren Wünschen, Ideen, Vorstellungen zu gestalten und aufzubauen.

Gemütliche Spielrunde im Nachbarschaftstreff
Gemütliche Spielrunde im Nachbarschaftstreff
Künstler gesucht! © FZWG
Künstler gesucht! © FZWG
Lesen, tauschen, schmöckern... © FZWG
Lesen, tauschen, schmöckern... © FZWG

Ehrenamtlich etwas bewegen

Sie möchten eine sinnvolle und verantwortungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit übernehmen?

Werden auch Sie Mitglied im FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. und bringen Sie sich aktiv in das Leben in Ihrem Stadtteil ein! Der Wunsch nach einer stabilen und friedlichen Nachbarschaft kann nur mit der Unterstützung der Bewohner verwirklicht werden.

  • Jede natürliche oder juristische Person aller Altersgruppen, ohne Mitglied der FROHE ZUKUNFT Wohnungsgenossenschaft eG zu sein.

Nachbarschaft (er)leben

Der Nachbarschaftsverein unserer Genossenschaft setzt auf soziales Engagement. Die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins sind überzeugt, dass gemeinsames nachbarschaftliches Erleben in den einzelnen Stadteilen die Lebensqualität aller dort lebenden Menschen steigert. Für die räumliche Begegnung von Genossenschafts-, Vereinsmitgliedern sowie Bürgern der Stadt Halle werden von der Genossenschaft in drei Stadtgebieten Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt, unsere Nachbarschaftstreffs.

Die Idee zu einem Netzwerk von lokaler Nachbarschaftshilfe ist nicht neu, jedoch war der Nachbarschaftsverein FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. mit seiner Gründung im Jahr 2008 in der Stadt Halle einmalig.

Geschäftsordnung FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. Satzung FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. Beitrittserklärung

Unsere Ziele:

  • Die Förderung von bürgerschaftlichem Engagement für ein stärkeres Miteinander in Halle (Saale).
  • Die Förderung der Altenhilfe in der Nachbarschaft, um eine eigenständige Lebensführung in der vertrauten Umgebung auch bei Krankheit, Alter und Gebrechlichkeit noch lange zu ermöglichen.
  • Die Einbindung hilfs- oder pflegebedürftiger Personen in die Gemeinschaft im Wohngebiet.
  • Initiieren von Selbst- und Nachbarschaftshilfe.
  • In unseren Nachbarschaftstreffs gemeinsam mit Ihnen regelmäßige Veranstaltungen zu planen und gemeinsam zu erleben.

Jeder kann Hilfe geben und nehmen! Sie benötigen eine konkrete Unterstützung oder möchten Ihre Hilfe anbieten? Dann kommen Sie mit uns ins Gespräch.

 

Ihr neues Zuhause in Halle

Ihr Kontakt

FROHE ZUKUNFT
Miteinander e.V.

Geschäftssitz und Postanschrift
Leibnizstraße 1a | 06118 Halle (Saale)

Telefon:  (0345) 53 00 109

E-Mail:
frohezukunftmev@yahoo.de