Spareinrichtung |
09.03.2020 07:00 Uhr

15 Jahre zufriedene Sparer

Neues Kapitel in der Chronik

„Es ist an der Zeit, dass wir uns an den Grundgedanken der Genossenschaften erinnern und die Bereitschaft der Hilfe zur Selbsthilfe fördern, indem wir privates Kapital unserer Mitglieder mobilisieren und damit die Möglichkeit eröffnen, notwendige Investitionen sicherzustellen und unsere Bestände bedarfsgerecht entwickeln zu können.“ Mit dieser Ankündigung begann ein neues Kapitel in der Geschichte der „Frohen Zukunft“, das sich an den Traditionen genossenschaftlichen Handelns orientierte und den Weg für Zukünftiges ebenen sollte. Wir gründeten unsere Spareinrichtung daraufhin im März 2005 und seitdem vertrauen uns immer mehr zufriedene Mitglieder ihr wertvolles Erspartes an.

Doppelter Nutzen für alle

Der erste „Sparer“ war ein langjähriges Genossenschaftsmitglied aus der Dessauer Straße. Er lobte „die tollen Zinserträge, und die Genossenschaft muss keine hohen Kredite aufnehmen – doppelter Nutzen für alle.“

„Es war die richtige Entscheidung zur richtigen Zeit“, schätzt damals unser ehemaliger Kaufmännischer Vostand, Siegfried Stavenhagen, ein. „Mit diesem Geld konnten wir nunmehr wichtige Modernisierungs- und Sanierungsvorhaben in unserem Wohnungsbestand, den Neubau, aber auch den Erwerb von Wohnraum und weitere interessante Projekte verwirklichen.“

Zahlen & Fakten

Juni 2006 Dezember 2014 Dezember 2018
Spareinlagen 8,6 Mio. € 67,3 Mio. € 63,9 Mio. €
Konten 1.376 7.159 5.676
Sparer 689 3.277 3.187

Unsere Sparprodukte

Trotz wirtschaftlicher und zinspolitischer Veränderungen ist die Resonanz zu unserer Spareinrichtung stetig gewachsen. Ein Anreiz dafür bieten auch unsere vielseitigen Sparangebote mit attraktiven Konditionen. So starteten wir 2005 mit sechs Sparprodukten. Zwischenzeitlich waren es 2015 sogar 25 Produkte. 

Mittlerweile bieten wir 12 Sparmöglichkeiten an. Großer Beliebtheit erfreut sich besonders das Kinder- und Jugendsparen sowie unser ZEUGNIS€URO.

Sichern Sie Ihrem Kind 50,00 € BABYBONUS! © FZWG
Sichern Sie Ihrem Kind 50,00 € BABYBONUS! © FZWG
Legen Sie Ihr Geld genossenschaftlich und sicher an. © FZWG
Legen Sie Ihr Geld genossenschaftlich und sicher an. © FZWG

Modernisieren & Bauen

Als Novum in der Geschichte der Genossenschaft folgte die Installation einer Photovoltaikanlage auf 290 m² des Daches der Philipp-Reis-Straße 13 – 16. Unser jüngstes Beispiel: Am 9. Januar 2020 begannen die ersten Maßnahmen für unser neues Projekt GRÜNE MITTE in Halles beliebtem Paulusviertel. Zwischen der Fischer-von-Erlach-Str. 12-14 lassen wir bis Ende 2021 ein Wohngebäude für Familien mit einem Spielplatz, Tiefgarage und Aufzug entstehen.

Insgesamt erschaffen wir so 1️8️ neue geräumige eine 2️-, 3- sowie 4-Raum-Wohnungen. Im ersten Bauabschnitt rissen wir die vorhandenen Garagen ab und richteten die Baustelle ein.

Nun freuen wir uns darauf, dass wir zukünftig Familien zeitgemäßes, geräumiges und modernes Wohnen in der Innenstadt anbieten können!

 

Große Steinstraße 8 | 06108 Halle (Saale)

Vereinbaren Sie bitte stets vorab Ihren Beratungstermin hier online über unseren Terminbuchungskalender

Sehr gern können Sie uns auch anrufen oder eine E-Mail schreiben:


Service-Telefon:
(0345) 53 00 - 181


Unsere Service-Telefon Zeiten:
Montag 09.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 16.00 Uhr
Freitag 09.00 - 13.00 Uhr

Persönliche Termine sind nur nach individueller Vereinbarung möglich!

Anfahrt:

Tram Alle Linien Richtung Markt
Ausstieg Marktplatz/Joliot-Curie-Platz

Parken:

Vor dem Eingang unseres Wohn- und Spargeschäftes befindet sich ein Behinderten-Parkplatz. Weiterhin können Sie anliegende Parkmöglichkeiten (z. B. am Hansering, Ritter- oder Opernhaus) nutzen.

Meine FZWG - gibt es auch als App!

Aktuelle Baustellen und Projekte in der Stadt Halle:

Baustellenkalender Stadtwerke Halle (Saale)

Stadtwerke Halle/Baustellenkalender


Genossenschaftliche Baustellen finden Sie hier:

 Unser aktueller Bauplan UNSER AKTUELLER BAUPLAN

Sie haben Störungen bei Ihrem Festnetz-, TV- oder Internetanschluss? Dann kontaktieren bitte Ihren Kabelnetzbetreiber PŸUR unter:

STÖRUNGSHOTLINE: (030) 25 777 777

Interesse an einer Mitarbeit? Es lohnt sich! HIER finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Seit 2014 arbeiten wir verstärkt an unserer Servicequalität und werden dafür regelmäßig mit dem Q-Siegel der Stufe II ausgezeichnet.

Für Ihre Hinweise sind wir jederzeit offen! Dafür können Sie auch folgende Wege nutzen:

Nachricht erfassen per: 
Meine FZWG Serviceportal

oder E-Mail schreiben:
mein.tipp@frohe-zukunft.de